BUCHHALTUNGSSERVICE IN DEUTSCHER SPRACHE

Die Gründung eines Unternehmens in Brasilien setzt nach brasilianischem Recht voraus, daß spätestens nach Erteilung der Steuernummer ein staatlich anerkannter Buchhalter bestellt wird.

Da während der Gründungsphase die sich auf 2- 6 Monate erstrecken kann in der Regel keine umfangreichen buchhalterischen Vorgänge anfallen, ist es rein aus Kostengründen empfehlenswert, während dieser Phase die Buchhaltung auszulagern.

Die Koordinierung der Buchhaltung nach Ihren Vorgaben unter Berücksichtigung der lokalen Gesetzgebung übernehmen wir für Sie. Sie erhalten die Monatsabschlüsse und zusätzliche Erläuterungen zu Steuern und Abgaben in deutscher Sprache.

Weitere informationen über Herrn Maier

   

 


Alle Angaben dienen der Information, stellen dezidiert keine Rechtsberatung dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.
© BRASILBERATER.DE - Andreas H.K. Maier - Maier & Partner Consultants in Executive Search - Personalberatung in Brasilien
Die auszugsweise oder komplette Verwendung des Textes ist untersagt.

FIRMENGRÜNDUNG IN BRASILIEN - 40 TEURE FEHLER
ETIKETTE IN BRASILIEN
STELLENGESUCHE
PERSONALAUSWAHL
FIRMENGRÜNDUNG STANDORTSUCHE
FIRMENVERWALTUNG
GEHÄLTER LOHNNEBENKOSTEN ZUSATZLEISTUNGEN ABSCHLÜSSE ZEUGNISSE VISA
START-UP TEAM GESCHÄFTSFÜHRUNG VERWALTUNG VERTRIEB FINANZEN
SERVICEFIRMA HANDELSFIRMA VERTRETUNG JOINT-VENTURE
IT-BERATUNG INTERNET DOMÄNEN BUCHHALTUNG MARKEN
ÜBER UNS KONTAKT RECHTLICHE HINWEISE & IMPRESSUM